Das Evangelium nach Matthäus

Kapitel XI.

Symbol Biblia 1545

Die Lutherbibel von 1545

 

Die Texte der Lutherbibel von 1545 in Frakturschrift

Das Neue Testament

Die Evangelien und die Offenbarung

Biblia
 

Die gantze Heilige Schrifft Deudsch
D. Martin Luther, Wittenberg 1545

Das Evangelium nach
Matthäus

 

C. XI.

 

Mt 11,1-30

 

Der Text in 28 Kapiteln

 

Gliederung Kapitel XI.

 

Nr.

Textstelle

Abschnitt | Link zum Text

Kapitel XI.

 

 

11,1 -12,50

 

VII. DIE SELBSTZEUGNISSE JESU

 

1

11,1-6

→Des Täufers Frage

2

11,7-19

→Das Zeugnis Jesu über den Täufer

3

11,20-24

→Die Weherufe über galiläische Städte

4

11,25-30

→Der Lobpreis des Vaters

Der Heilandsruf

 

 

Mt 11,28

 

Im folgenden Text ist der bezeichnete Vers hervorgehoben.

 

 

 

 

Euangelium
S. Mattheus.

 

 

 

 

[251a]

 

 

VII.

DIE SELBSTZEUGNISSE JESU

 

11,1 - 12,50

 

 

XI.

 

 

Des Täufers Frage

|| →Lk 7,18-23

 

VND es begab ſich / da Jhe­ſus ſolch Gebot zu ſei­nen zwelff Jüngern voll­en­det hatte / gieng er von dan­nen fur­bas / zu leren vnd zu pre­di­gen in jren Stedten.

→ Luc. 7.

 

 

 

 

→ Jeſa. 35.

DA aber Johannes im Gefengnis die werck Chriſti hörete / Sandte er ſei­ner Jünger zween / 3vnd lies jm ſa­gen / Biſtu der da komen ſol / Oder ſollen wir eines andern warten? 4Jhe­ſus ant­wor­tet / vnd ſprach zu jnen / Gehet hin / vnd ſa­get Johanni wider / was jr ſehet vnd höret / 5Die Blinden ſehen / vnd die Lamen gehen / die Auſſetzigen werden rein / vnd die Tauben hören / die Todten ſtehen auff / Vnd den Armen wird das Euan­ge­li­um gepre­di­get. 6Vnd ſe­lig iſt / der ſich nicht an Mir ergert.

 

 

Das Zeugnis Jesu über den Täufer

|| →Lk 7,24-35

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

→ Mal. 3.

7DA die hin gien­gen / Fieng Jhe­ſus an zu reden / zu dem Volck von Johanne / Was ſeid jr hin aus gegangen in die Wüſten zu ſehen? Woltet jr ein Rhor ſehen / das der wind hin vnd her webd? 8Oder was ſeid jr hin aus gegangen zuſehen? Woltet jr einen Men­ſchen in weichen Kleidern ſehen? Sihe / die da weiche Kleider tragen / ſind in der Könige heuſer. 9Oder was ſeid jr hin aus gegangen zuſehen? Woltet jr einen Propheten ſehen? Ja ich ſa­ge euch / der auch mehr iſt / denn ein Prophet. 10Denn dieſer iſts / von dem geſchrieben ſtehet / Sihe / Ich ſende meinen Engel fur Dir her / der deinen weg fur dir bereiten ſol.

Luc. 16.

 

 

 

 

 

Matt. 17.

Marc. 9.

Mal. 4.

11WAr­lich / Ich ſa­ge euch / vnter allen die von Wei­bern geborn ſind / iſt nicht auffkomen / der Gröſſer ſey / denn Johannes der Teuffer. Der aber der Kleineſt iſt im Hi­mel­reich / iſt Gröſſer denn er. 12Aber von den tagen Johannis des Teuffers / bis hie her / a leidet das Hi­mel­reich gewalt / vnd die gewalt thun / die reiſſen es zu ſich. 13Denn alle Propheten vnd das Ge­ſetz haben geweiſ­ſa­get / bis auff Johannes. 14Vnd ſo jrs wolt an­ne­men / Er iſt Elias / der da ſol zukünfftig ſein. 15Wer ohren hat zu hören / der höre.

 

 

 

(Der Kleineſt)

Chri­ſtus.

a

(Leidet das Hi-

melreich)

Die Gewiſſen / wenn ſie das Eua­nge­lium ver­ne­men / drin­gen ſie hin­zu / das jnen nie­mand we­ren kan.

Luc. 7.

WEm ſol ich aber dis Geſchlecht vergleichen? Es iſt den Kindlin gleich / die an dem Marckt ſi­tzen / vnd ruffen gegen jre Ge­ſel­len / 17vnd ſprechen / Wir haben euch gepfiffen / Vnd jr wol­tet nicht tantzen / Wir haben euch geklaget / Vnd jr wol­tet nicht weinen. 18Johannes iſt komen / aſs nicht / vnd tranck nicht / So ſa­gen ſie / Er hat den Teu­fel. 19Des men­ſchen Son iſt komen / iſſet vnd trin­cket / So ſa­gen ſie / Sihe / wie iſt der Menſch ein Freſſer / vnd ein Weinſeuffer / der Zölner vnd der Sün­der ge­ſel­le? Vnd die Weiſheit mus ſich recht­fer­ti­gen laſſen / von jren Kindern.

 

 

Die Weherufe über galiläische Städte

|| →Lk 10,13-15

DA fieng er an die Stedte zu ſchelten / in welchen am meiſten ſei­ner Thaten ge­ſche­hen waren / vnd hatten ſich doch nicht gebeſſert. 21Wehe dir Chorazin / Weh dir Bethſaida / Weren ſolche Thaten zu Tyro vnd Sidon ge­ſche­hen / als bey euch ge­ſche­hen ſind / Sie hetten vorzeiten im Sack vnd in der Aſſchen buſſe ge­than. 22Doch ich ſa­ge euch / Es wird Tyro vnd Sidon treglicher ergehen am jüngſten Gerichte / denn Euch. 23Vnd du Capernaum / die du biſt erhaben / bis an den Hi­mel / Du wirſt bis in die Helle hin vnter geſtoſſen werden. Denn

 

 

 

 

[251a | 251b]

 

 

Euangelium     C. XI.

 

 

ſo zu Sodoma die Thaten ge­ſche­hen weren / die bey dir ge­ſche­hen ſind / Sie ſtünde noch heutiges tages . 24Doch / Ich ſa­ge euch / Es wird der Sodomer lande treglicher ergehen am jüngſten Gerichte / denn dir.

 

 

Der Lobpreis des Vaters
Der Heilandsruf

 

Luc. 10.

 

 

 

 

Joh. 1.

ZV der ſelbigen zeit ant­wor­tet Jhe­ſus / vnd ſprach / Ich preiſe dich Vater vnd HERR Hi­mels vnd der Erden / Das du ſolchs den Weiſen vnd Klugen verborgen haſt / Vnd haſt es den Vnmündigen offenbaret. 26Ja Vater / Denn es iſt alſo wol­ge­fel­lig ge­we­ſen fur dir. 27Alle ding ſind mir vbergeben von meinem Vater. Vnd niemand kennet den Son / denn nur der Vater / Vnd niemand kennet den Vater / denn nur der Son / vnd wem es der Son wil offenbaren.

 

 

(Solchs)

Das Euange­li­um vnd Glau­ben.

 

Kompt her zu mir / alle die jr müheſelig vnd beladen ſeid / Ich wil euch erquicken. 29Nemet auff euch mein Joch / vnd lernet von mir / Denn / ich bin Senfftmütig / vnd von hertzen Demütig / So werdet jr Ruge finden fur ewre Seele. 30Denn mein Joch iſt ſanfft / vnd meine Laſt iſt leicht.

 

 

 

 

(Mein Joch)

Das Creutz iſt gar ein leichte Laſt / de­nen / die das Euan­ge­li­um ſchme­cken vnd fü­len.

 

 

 

 

 
 

 

Biblia 1545

Wörterbuch zur Lutherbibel

Wörtersuche

Gesuchtes Luther-Wort eingeben:

Die Liste aller der Schlagwörter im Wörterbuch findet sich im →Register.

Hilfe

 
Biblia 1545

Namen und Abkürzungen biblischer Bücher

Luthers Verweise auf biblische Bücher

 Kürzel

 Bezeichnung in Luthers Biblia 1545

 Moderne Bibel

 Kürzel

Matth.
Matt.
Mat.
Math.
Euangelium S. Mattheus.

Biblia Vulgata:
Evangelium secundum Mattheum

→Zum Inhaltsverzeichnis

Das Evangelium nach Matthäus

Matthäusevangelium

Mt

Mt

Mt

Jeſa.
Jeſai.
Jſa.
Iſai.
Eſa.

 

Der Prophet Jeſaja.

Biblia Vulgata:
Isaias

→Zum Inhaltsverzeichnis

Der Prophet Jesaja

Das Buch Jesaja

Jes

Jes

Jes

Is

Mal.
Mala.
Der Prophet Maleachi.

Biblia Vulgata:
Malachi

→Zum Inhaltsverzeichnis

Der Prophet Maleachi

Das Buch Maleachi

Mal

Mal

Mal

Marc.
Mar.

 

Euangelium S. Marcus.

Biblia Vulgata:
Evangelium secundum Marcum

→Zum Inhaltsverzeichnis

Das Evangelium nach Markus

Markusevangelium

Mk

Mk

Mk

Luce.
Luc.
Euangelium S. Lucas.

Biblia Vulgata:
Evangelium secundum Lucam

→Zum Inhaltsverzeichnis

Das Evangelium nach Lukas

Lukasevangelium

Lk

Lk

Lk

Joh.
Joha.
Johan.
Joan.
Euangelium S. Johannis.

Biblia Vulgata:
Evangelium secundum Iohannem

→Zum Inhaltsverzeichnis

Das Evangelium nach Johannes

Johannesevangelium

Joh

Joh

Joh

Erläuterungen siehe →Liste der Abkürzungen und Namen biblischer Bücher

 

 

 

 

Biblia 1545

Hinweise zur Stilkunst.de-Ausgabe

Erläuterungen zum Satz und zur Typografie des Bibeltextes

Der Text aus der Luther­bi­bel ist auf un­se­ren Sei­ten in An­leh­nung an das Druck­bild des Ori­gi­nals von 1545 wie­der­ge­ge­ben.

Den Sei­ten­auf­bau, die ver­wen­de­ten Schrif­ten, die Schreib­re­geln der Frak­tur­schrift und Luthers In­ten­tio­nen, mit der Ty­po­gra­fie Le­se­hil­fen be­reit­zu­stel­len, er­läu­tert dem in­ter­es­sier­ten Le­ser un­ser Ar­ti­kel »Satz und Ty­po­gra­fie der Luther­bi­bel von 1545«.

 

 

Der Bibeltext im evangelischen Kirchenjahr

In den Kirchenjahren ab 1978/1979 bis 2017/2018

WOCHENSPRUCH AB DEM SONNTAG

→2. Sonntag nach Trinitatis

 

→Mt 11,28

 

(Chri­ſtus ſpricht:)
Kompt her zu mir / alle die jr müheſelig vnd beladen ſeid / Ich wil euch erquicken.

 

SP

LESUNG AUS DEN EVANGELIEN UND PREDIGTTEXT

→3. Sonntag im Advent

→Adventszeit

→Mt 11,2-6(7-10)

EV
I

LESUNG AUS DEM EVANGELIUM UND PREDIGTTEXT

→Sonntag Kantate

Vierter Sonntag nach Ostern

→Mt 11,25-30

EV
I

M

LESUNG AUS DEN EVANGELIEN

→Tag des Apostels Matthias

24. Februar

→Mt 11,25-30

EV

 

Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Vorrede auf das Neue Testament
Luthers Vorreden 1545

→Vorrede auf das Neue Testament

Luthers Vor­re­de zum Neu­en Tes­ta­ment ist in neu­en Bi­bel­aus­ga­ben nicht mehr ent­hal­ten. Le­sen Sie, was Luther sei­nen Le­sern 1545 mit auf den Weg ge­ge­ben hat­te.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

SK Version 23.02.2024  

 
Biblia
1545
Mt
XI.