Allerseelen

Montag, 2. November 2020

Der Tag im Kalender

Der Tag im Jahreskalender

2.11.2020 | AllerseelenMontag
 
 

Allerseelen

 
Symbol

Johann Albrecht Bengel

(† 2. November 1752 in Stuttgart)

Symbol

Gedächtnistag für alle Verstorbenen

 

Kalenderblätter

 

Festes Datum
Allerseelen am 2. November
 
  • Der Tag Allerseelen ist immer
    der 2. November eines Jahres.

 

Hintergründig

Hintergründig

Tanne | Leben und Vergänglichkeit | Foto: ©Sabrina Reiner | Lizenz CC BY-SA
Creative Commons Attribution-ShareAlike

Abbildung: Tanne | Leben und Vergänglichkeit
Foto: ©Sabrina Reiner| Lizenz CC BY-SA

Symbol Katholisch

Katholischer Gedächtnistag

Allerseelen

Der Gedächtnistag Aller­see­len wur­de ein­ge­führt von Abt Odi­lo von Clu­ny um 995 n. Chr., nach­dem er zu­vor schon in Mönchs­krei­sen be­gan­gen wor­den war (seit 663 n. Chr. be­legt).

Zusammen mit →Aller­hei­li­gen (1. No­vem­ber) sind es Ta­ge der ka­tho­li­schen To­ten­fei­ern mit vie­len Volks­sit­ten, in de­nen sich vor­christ­li­che und christ­li­che Be­stand­tei­le mi­schen.

Symbol Evangelisch

Evangelisches Brauchtum

Die evangelischen Kirchen kennen den Tag Allerseelen nicht. Sie gedenken der Ver­stor­be­nen und ih­rer ei­ge­nen Sterb­lich­keit am letz­ten Sonn­tag im Kir­chen­jahr, der als →Ewi­gkeits­sonn­tag und als →Ge­denk­tag der Ent­schla­fe­nen be­gan­gen wer­den kann.

 

Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Titel

→Allerheiligen | 1. November 2020

Der Feiertag Allerheiligen geht wahr­schein­lich auf ein 610 von Papst Bo­ni­fa­ti­us IV. zu Eh­ren Ma­ri­as und al­ler Mär­ty­rer in Rom ein­ge­führ­tes Fest zu­rück.

Mehr darüber in diesem Artikel.
Ewigkeitssonntag
Zum Artikel

→Ewigkeitssonntag 2019/2020

Spruch, Psalm und Liedauswahl für die Woche sowie die Bi­bel­tex­te für Le­sun­gen und Pre­dig­ten nach der Kir­chen­ord­nung.

Mehr dazu in diesem Artikel.
Letzter Sonntag des Kirchenjahres: Gedenktag der Entschlafenen
Zum Artikel

→Gedenktag der Entschlafenen 2019/2020

Spruch, Psalm und die Textstellen für Textlesungen und Predigten für den Gedenktag der Entschlafenen (Totensonntag) am letzten Sonntag des Kirchenjahres.

Mehr dazu in diesem Artikel.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

SK Version 13.11.2020  

Daten der Bundesrepublik Deutschland, Mitglied der Europäischen Union

 
Die Ka­len­der­an­ga­ben be­zie­hen sich ab dem Jahr 1949 auf Ka­len­der der Bun­des­re­pu­b­lik Deutsch­land (DE).
Die Datums- und Zeit­an­ga­ben gel­ten nach Mit­tel­eu­ro­pä­i­scher Zeit, in Zei­ten mit ge­setz­li­cher Som­mer­zeit­re­ge­lung nach Mit­tel­eu­ro­pä­i­scher Som­mer­zeit (→MEZ/MESZ | CET/CEST).
Fehler und Irr­tü­mer sind nicht aus­ge­schlos­sen. Alle An­ga­ben →ohne Ge­währ.