Der Kalender im Sommer

Übersicht für das Jahr 2021

Sommer 2021

 

Sommer | Foto: © Geschütztes Bildmaterial - copyrighted picture

 

 

Kalenderübersicht

Sommer 2021

21. Juni 2021 bis 21. September 2021

 

 
 

 

Am 21. Juni 2021 be­ginnt ka­len­da­risch der Som­mer. Er en­det am 21. September 2021. Mit der Som­mer­son­nen­wen­de be­ginnt im Jahr ei­ne ru­hi­ge Zeit. Es ist vor al­lem die Zeit der Ur­lau­be und der gro­ßen Fe­ri­en. Be­son­de­res Brauch­tum brin­gen wohl nur Son­nen­wend­fei­ern und der Jo­han­nis­tag mit sich.

Den ka­len­da­ri­schen Som­mer prägen nur we­ni­ge Fei­er­ta­ge und Ge­denk­ta­ge.

 

Der Kalender im Sommer 2021

Anzahl besonderer Tage in der Liste: 12

 

Die Ta­bel­le zeigt in chro­no­lo­gi­scher Fol­ge alle Ta­ge, zu de­nen es ei­gen­stän­di­ge Ar­ti­kel mit vie­len Hin­ter­grund­in­for­ma­ti­o­nen gibt.

 

Zum Artikel

→Sommeranfang 2021 | astronomisch

Kalendarisch beginnt der Sommer am 20. oder am 21. Juni, ab­hän­gig vom ge­nau­en Zeit­punkt der Som­mer­son­nen­wen­de.

Mehr darüber in diesem Artikel.
Zum Artikel

→Johannistag | 24. Juni 2021

Der Johannistag (auch Johanni, Jo­han­nes­tag) ist der Ge­denk­tag der Ge­burt Jo­han­nes des Täu­fers am 24. Juni, sechs Mo­na­te vor Hei­lig­abend, vor Chris­ti Ge­burt.

Mehr darüber in diesem Artikel.
Zum Artikel

→Siebenschläfer | 27. Juni 2021

Mit dem Siebenschläfertag ist die Hei­li­gen­le­gen­de der Sie­ben Schlä­fer von Ephe­sus ver­bun­den. Sei­ne Be­deu­tung er­lang­te der Tag als Los­tag.

Mehr darüber in diesem Artikel.
Zum Artikel

→Welt-Hepatitis-Tag | 28.Juli 2021

Mehr als 500 Millionen Menschen leiden an He­pa­ti­tis, je­der zwölf­te Men­sch. He­pa­ti­tis kann je­den tref­fen. Imp­fen schützt Sie und Ihre Mit­men­schen!

Mehr darüber in diesem Artikel.
Zum Artikel

→Hiroshima | 6. August

Am 6. August 1945, um 08:16 Uhr, ex­plo­dier­te die Atom­bom­be über dem Stadt­kern von Hi­ro­shi­ma. Die Stadt wur­de zer­stört. Die Zahl der Op­fer ist un­klar.

Mehr darüber in diesem Artikel.
Titel

→Augsburger Hohes Friedensfest | 8. August

Das Fest wird seit 1650 jährlich am 8. August gefeiert. Ent­stan­den ist es aus Fei­ern der Pro­tes­tan­ten über das En­de ih­rer Un­ter­drü­ckung im Dreißig­jäh­ri­gen Krieg.

Mehr darüber in diesem Artikel.
Zum Artikel

→Nagasaki | 9. August

Am 9. August 1945 explodierte die Atom­bom­be über der ja­pa­ni­schen Stadt Na­ga­sa­ki. Die Atom­mäch­te ha­ben von 1945 bis 2009 2.052 Nukle­ar­bom­ben­tests durch­ge­führt.

Mehr darüber in diesem Artikel.
15. August | Mariä Himmelfahrt
Titel

→Mariä Himmelfahrt | 15. August 2021

Die Marienfeste haben ihren Ursprung im Ori­ent des 5. Jahr­hun­derts n. Chr. Erst im 7. Jahr­hun­dert ge­lang­ten sie in das christ­li­che Abend­land.

Mehr darüber in diesem Artikel.
Zum Artikel

→Bartholomäus | 24. August 2021

Der Bartholomäustag ist eines der Apos­tel­fes­te. Er er­in­nert an das Mar­ty­ri­um des Apos­tels Bar­tho­lo­mä­us. Der Bar­tho­lo­mä­us­tag hat als Los­tag Be­deu­tung er­langt.

Mehr darüber in diesem Artikel.
Zum Artikel

→Antikriegstag | 1. September

Der Antikriegstag ist ein deut­scher Ak­ti­ons­tag, der zu po­li­ti­scher Ver­ant­wor­tung al­ler für Frie­den in der Welt auf­ruft.

Mehr darüber in diesem Artikel.
Zum Artikel

→Meteorologischer Herbstbeginn 2021

Der meteorologische Herbst beginnt am 1. Sep­tem­ber und en­det am 30. November. Er um­fasst die Mo­na­te Sep­tem­ber, Ok­to­ber und No­vem­ber.

Mehr darüber in diesem Artikel.
Zum Artikel

→Internationaler Tag des Friedens 2021

Der Internationale Tag des Friedens ist ein Akt­i­ons­tag der UN (Uni­ted Na­tions). So­lan­ge wir uns mit ei­nem Tag be­gnü­gen: Er­klärt das nicht, wie wich­tig uns Krieg ist?

Mehr darüber in diesem Artikel.

 

 

Empfehlungen: Das könnte Sie auch interessieren
Zum Artikel

→Meteorologischer Sommeranfang 2021

Der meteorologische Sommer beginnt am 1. Juni und en­det am 31. August.
Er umfasst die Monate Ju­ni, Ju­li und Au­gust.

Mehr darüber in diesem Artikel.
Zum Artikel

→Phänologischer Sommer

Phänologisch unterteilt sich der Som­mer in den Früh­som­mer, den Hoch­som­mer und den Spät­som­mer. Wir er­klä­ren die Mar­ker die­ser Jah­res­zei­ten.

Mehr darüber in diesem Artikel.

 

Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™

SK Version 16.05.2020  

Daten der Bundesrepublik Deutschland, Mitglied der Europäischen Union

 
Die Ka­len­der­an­ga­ben be­zie­hen sich ab dem Jahr 1949 auf Ka­len­der der Bun­des­re­pu­b­lik Deutsch­land (DE).
Die Datums- und Zeit­an­ga­ben gel­ten nach Mit­tel­eu­ro­pä­i­scher Zeit, in Zei­ten mit ge­setz­li­cher Som­mer­zeit­re­ge­lung nach Mit­tel­eu­ro­pä­i­scher Som­mer­zeit (→MEZ/MESZ | CET/CEST).
Fehler und Irr­tü­mer sind nicht aus­ge­schlos­sen. Alle An­ga­ben →ohne Ge­währ.