Wörterbuch zur Lutherbibel | Register

Wörterbuch zur Lutherbibel von 1545

 

Biblia

Das große Stilkunst.de

Wörterbuch und Lexikon

zur Lutherbibel von 1545

 

Luther-Deutsch – Deutsch

Band 8

Register A - Z

Das Register umfasst den Textbestand aus der Lutherbibel von 1545, soweit er bei uns publiziert ist. Dabei beschränken wir uns derzeit auf erklärungsbedürftige Wörter und Begriffe.

Viele Varianten und Schreibweisen, die zwar von der heutigen Schreibweise abweichen, aber ein modernes und geläufiges Wort hinreichend genau bezeichnen, um es in einem aktuellen Wörterbuch zu finden, sind nicht erfasst.

Das Wörterbuch wächst mit der Zeit. Es wächst mit weiteren Texten und Textstücken, die wir bearbeiten und veröffentlichen. Es wächst auf die Empfehlungen unserer Leser hin, bestimmte Wörter in unser Wörterbuch aufzunehmen.

Die Arbeit an diesem Projekt wird in absehbarer Zeit nicht abgeschlossen sein.

 

Auswahl
 
 

Register

Verzeichnis der Namen, Wörter und Begriffe

 

Aktuell: → Luther-Deutsch – Deutsch

Auswahl: →Deutsch – Luther-Deutsch

Einträge: 823  

         

Luther-Deutsch

Deutsch

 

Luther-Deutsch

Deutsch

A

A (Buchstabe)

 
Laubruſt

Laubrüst, das (veraltet)

Aaron

Aaron (Name)

 
Lenge

Länge, die

abe

ab (Partikel)

 
lereſtu

lehrst du (Verb)

abe ſein

ab sein (Partikel)

 
leſſeſtu

lässt du (Verb)

Abend

Abend, der

 
leuffeſtu

läufst du (Verb)

Abendopffer

Abendopfer, das

 
leutern

läutern (Verb)

Abiram

Abiram (Name)

 
Lew

Löwe, der

Abraham

Abraham (Name)

 
Liecht

Licht, das

Abram

Abram (Name)

 
liecht

licht (Adjektiv)

Abſalom

Abschalom (Name)

 
Lied Dauids

Lied Dauids (Psalm)

acht Seiten

Scheminith (Musikinstrument)

 
liegen

lügen (Verb)

acht Seiten

acht Saiten (Bezeichnung)

 
liegen vnd triegen

lügen und trügen (Ausdruck)

Adam

Adam (Name)

 
ligen

liegen (Verb)

Ah

Ach

 
Linwad

Leinwand, die

allerhöheſt

allerhöchst (Adjektiv)

 
Lob Dauids

Lob Davids (Psalm)

Allerhöheſte

Allerhöchste, der

 
lobſagen

lobsagen (Verb; veraltet)

allerley

allerlei (unbestimmtes Zahlwort)

 
löſen

lösen (Verb)

Alles nu

Alles nun

 
los

los (Adjektiv)

alleweg

allewege (Adverb; veraltet)

 
Luſt

Lust, die/der

allewege

allewege (Adverb; veraltet)

 
Lyſias

Claudius Lysias

Allmechtige

Allmächtige, der

 
M

M (Buchstabe)

allwege

allewege (Adverb; veraltet)

 
machſtu

machst du (Verb)

Aloes

Adlerholzbaum, der

 
machteſtu

machtest du (Verb)

Aloes

Aloeholzbaum, der

 
Magd

Magd, die

Aloes

Aloes, das

 
Mammon

Mammon, der

Amalekiter

Amalekiter, der

 
Man

Manna, das

Amen

Amen, das

 
Manaſſe

Manasse (Name)

ammechtig

ohnmächtig (Adjektiv)

 
Maria

Maria

Ammoniter

Ammoniter, der

 
Maria Magdalena

Maria Magdalena

andlitz

Antlitz, das

 
Maria Magdalena

Maria von Magdala

anlauffen

anlaufen (Verb)

 
Maſſa

Massa (Ortsname)

Anligen

Anliegen, das

 
Maulberbawm

Maulbeerbaum, der

anſchlag

Anschlag, der

 
Maulthier

Maultier, das

anſtoſſen

anstoßen (Verb)

 
Mauren

Mauern, die

antworteſtu

antwortest du (Verb)

 
Meigen

Meigen, die (veraltet)

Apoſtel

Apostel, der

 
meineſtu

meinest du (Verb)

Apoſtelampt

Apostelamt, das

 
meinſtu

meinst du (Verb)

Archelaus

Archelaos (Herrscher)

 
Melite

Melite (Insel)

Archelaus

Herodes Archelaos (Herrscher)

 
Menlin

Männlein, das

arg

arg (Adjektiv)

 
Meriba

Meriba (Ortsname)

arge

Arge, das (veraltet)

 
Midianiter

Midianiter, der

Ariel

Ariel (Name)

 
Moabiter

Moabiter, der

Aſſaph

Asaf (Name)

 
mond

Mond, der

Aſſur

Assyrien (Landschaft)

 
Mor

Bewohner des Landes Kusch

Aſſur

Assur (Stadt)

 
Morenland

Land Kusch

auffgehaben

aufgehaben (Verb)

 
Morenland

Äthiopien

auffm

auf dem (Präposition)

 
Morenland

Nubien

Auguſtus

Kaiser Augustus (Herrscher)

 
Morgenland

Morgenland, das (veraltet)

Auſſerwelete

Auserwählte, der

 
Morgenland

Orient, der

Auſſwelete

Ausgewählte, der

 
Moſe

Mose (Name)

Awe

Aue, die

 
mügen

mögen (Verb)

B

B (Buchstabe)

 
mummeln

mummeln (Verb)

Baal Peor

Baal Peor (Gottheit)

 
Myrrhen

Myrrhe, die

Babel

Babel (Name)

 
N

N (Buchstabe)

bach

Bach, der

 
Nathan

Nathan (Name)

bach Kiſon

Kischon (Fluss)

 
Nazareth

Nazaret

Ban

Bahn, die

 
Neheſte

Nächste, der

BathSaba

Bathseba (Name)

 
Newlied

neue Lied, das

baw

Bau, der

 
Newmond

Neumond, der

bawen

bauen (Verb)

 
Newmonden

Neumondfest, das

Bawm

Baum, der

 
nidrigſtu

niedrigst du (Verb, veraltet)

Bedellion

Bdelliumharz, das

 
nimpt

nimmt (Verb)

Bedellion

Bedellion, das

 
O

O (Buchstabe)

Bedellion

Bedolachharz, das

 
Oberheubtman

römischer Tribun

bekümmernis

Bekümmernis, das

 
odem

Odem, der

Belial

Belial (Gottheit)

 
öle

Öl, das

benedeien

benedeien (Verb, veraltet)

 
Ohrenbleſer

Ohrenbläser, der (veraltet)

BenJamin

Benjamin (Name)

 
Ole

Öl, das

berg Zion

Berg Zion, der

 
on

ohne (Präposition)

Bethlehem

Bethlehem (Ortsname)

 
on wandel

ohne Wandel (Ausdruck)

betrübſtu

betrübst du (Verb)

 
on zal

ohne Zahl (Ausdruck)

Beuder

Bruder, der

 
on zal

unzählig (Adjektiv)

beweret

bewährt (Adjektiv)

 
Opffer

Opfer, das

Bewme

Bäume, die

 
opffern

opfern (Verb)

bey

bei (Präposition)

 
orden

orden (Verb, veraltet)

Beyſtand

Beistand, der

 
ordendlich

ordentlich (Adjektiv)

beyſtehen

beistehen (Verb)

 
Ordenung

Ordenung (Substantiv)

bezaubern

bezaubern (Verb)

 
Oreb

Oreb (Name)

biſtu

bist du (Verb)

 
Oſee

Hosea (Name)

bloſs

bloß (Adjektiv)

 
P

P (Buchstabe)

Brandopffer

Brandopfer, das

 
Panier

Banner, das

brengen

bringen (Verb)

 
Peſtilentz

Pestilenz, die

brochen

brechen (Verb)

 
Phariſeer

Pharisäer ,der

Bule

Buhle, der (veraltet)

 
Philiſter

Philiſter, der

C

C (Buchstabe)

 
Phrath

Phrath (Name eines Flusses)

cedern

Libanon-Zeder, die

 
Pinehas

Pinheas (Name)

cedern Libanon

Libanon-Zeder, die

 
Piſon

Pison (Name eines Flusses)

Ceſarea

Caesarea Maritima

 
pochen

pochen (Verb)

Ceſarea Philippi

Ceſarea Philippi

 
Prophet

Prophet, der

Ceſarien

Caesarea Maritima

 
prüfeſtu

prüfst du (Verb)

Cherub

Cherub, der

 
Pſalm Dauids

Psalm Davids

Cherubim

Cherubim, die

 
Pſalmlied Dauids

Psalmlied Davids (Psalm)

Chriſtus

Christus

 
Publius

Publius (Name)

Chriſtus der HErr

Christus, der HErr

 
Q

Q (Buchstabe)

D

D (Buchstabe)

 
R

R (Buchstabe)

da fur

davor (Adverb)

 
Racha

Raka

Datan

Datan (Name)

 
ratſchlahen

ratschlagen (Verb)

Dauid

David (Name)

 
Rebecca

Rebecca (Name)

Dauids

Davids (Psalm)

 
recht

recht (Adverb, Adjektiv)

daumeln

taumeln (Verb)

 
rechten

rechten (Verb, veraltet)

dauon

davon (Adverb)

 
redeſtu

redestest du (Verb)

dazumal

dazumal (Adverb, veraltet)

 
Reiger

Fischreiher, der

deckeſtu

deckst du (Verb)

 
Reiger

Reiher, der

dempffen

dämpfen (Verb, veraltet)

 
rein abe

rein ab! (Wendung, veraltet)

denckeſtu

denkst du (Verb)

 
reiſen

reisen (Verb)

die ander Maria

Maria, die andere

 
reiſſen

reißen (Verb)

ding

Ding, das

 
Reuchopffer

Rauchopfer, das

Drache

Drache, der

 
rewen

reuen (Verb)

drang

Drang, der

 
Rhordomel

Rohrdommel, die

Drewen

Dräuen, das

 
rhümeſtu

rühmst du (Verb)

Drewen

Drohen, das

 
Rhumredtige

Prahler, der

drewen

dräuen (Verb, veraltet)

 
Rhumredtige

Ruhmredige, der (veraltet)

drewen

drohen (Verb)

 
Rhumredtige

Wichtigtuer, der

Dromete

Trompete, die

 
richteſtu

richtest du (Verb)

Drumel

Trommel, die

 
Riebe

Rippe, die

Drumelhaus

Trommelhaus, das

 
Riſs

Riss, der

Drumelkirche

Trommelkirche, die

 
Roſs

Ross, das

Du ſolt nicht tödten

Du sollst nicht töten!

 
Rrotte

Rotte, die

dünckel

Dünkel, der

 
Ruge

Ruhe, die

durchleutern

durchläutern (Verb, veraltet)

 
rugen

ruhen (Verb)

E

E (Buchstabe)

 
rugete

ruhte (Verb)

Eden

Eden (Ortsname)

 
S

S (Buchstabe)

Edom

Edom (Name)

 
Sabbath

Sabbat, der

Edomiter

Edomiter, der

 
Sabbathen

Sabbat (Plural)

Ege

Ege, die (veraltet)

 
ſageſtu

sagst du (Verb)

Ege

Egge, die

 
Salomo

Salomo (Name)

egen

egen (Verb; veraltet)

 
Samen

Samen, der

egen

eggen (Verb)

 
Samen

Nachommen, die

ehren

ehern (Adjektiv, veraltet)

 
Sara

Sara (Name)

Einhorn

Einhorn, das

 
Saw

Sau, die

Einhorn

Wildstier, der

 
Scepter

Zepter; das

eins vmbs ander

eins um das andere (Wendung)

 
Schalck

Schalk, der

einwurtzeln

einwurzeln (Verb, veraltet)

 
Schalckheit

Schalckheit, die

Eitel

Eitel, das

 
Schame

Scham, die

eitel

eitel (Adjektiv)

 
Schatzung

Schätzung, die

Eiuer

Eifer, der

 
ſchawen

schauen (Verb)

eiuerig

eifrig (Adjektiv)

 
ſchawern

schauern (Verb)

eiuerig

eiferig (Adjektiv, veraltet)

 
Scheffel

Scheffel ,der

eiuern

eifern (Verb)

 
ſchelten

schelten (Verb)

Eliſabeth

Elisabet (Name)

 
ſchertzen

scherzen (Verb)

Elle

Elle, die

 
ſchetzen

schätzen (Verb)

empfahen

empfahen (Verb, veraltet)

 
Schew

Scheu, die

empfahen

empfangen (Verb)

 
ſchewen

scheuen (Verb)

empfehet

empfängt (Verb)

 
Schilffmeer

Schilfmeer, das

endelich

eilends (Adverb)

 
ſchilt

schilt, er (Verb)

endelich

endelich (Adverb, veraltet)

 
ſchilteſt

schiltest, du (Verb)

Endor

Endor (Stadt)

 
ſchlagen

schlagen (Verb)

Engel

Engel, der

 
ſchlahen

schlagen (Verb)

Engelbrot

Engelbrot, das

 
ſchlecht vnd recht

schlecht und recht (Wendung)

engſten

ängsten (Verb, veraltet)

 
ſchleus

schließe (Verb)

entheiligen

entheiligen (Verb)

 
Schloſe

Schloße, die

entſchlafen

einschlafen (Verb)

 
Schmach

Schmach, die

entſchlafen

entschlafen (Verb)

 
Schmehr

Schmer, der oder das (veraltet)

entſchlieff

schlief ein (Verb)

 
ſchos

Schoß, der

entſündigen

entsündigen (Verb; veraltet)

 
ſchreien

schreien (Verb)

Erbherr

Erbherr, der (veraltet)

 
Schrifftgelerten

Schriftgelehrten ,die

erden

irden (Adjektiv)

 
Schuch

Schuh ,der

erfrewen

erfreuen (Verb)

 
Schüldener

Schuldner, der

erfuer

hervor (Adverb)

 
ſchüldigen

schuldig sprechen (Verb)

ergetzen

ergötzen (Verb)

 
Schüldigern

Schuldner, die

ergrimmen

ergrimmen (Verb)

 
Schulder

Schulter, die

ergrimmet

ergrimmt (Verb)

 
ſchwang

Schwang, der

erquicken

erfrischen (Verb)

 
ſchwemmen

schwemmen (Verb)

erquickeſtu

erquickst du (Verb, veraltet)

 
Schwer

Geschwür, das

erregen

erregen (Verb)

 
Schwer

Schwär, der (veraltet)

ertichten

erdichten (Verb)

 
Sebah

Sebach (Name)

erwelen

erwählen (Verb)

 
Seeb

Seeb (Name)

erzeigen

erzeigen (Verb)

 
Seele

Seele, die

Eſau

Esau (Name)

 
ſeen

säen (Verb)

ewer

euer (Possesivpronomen)

 
ſeiſtu

seist du (Verb)

F

F (Buchstabe)

 
Seiten

Saiteninstrumente, die

faren

fahren (Verb)

 
Seitenſpiel

Saitenspiel, das

Farre

Farre, der

 
Sela

Sela

faſt

fast (Adverb)

 
ſelig

selig (Adjektiv)

faſten

fasten (Verb)

 
Senfftmütige

Sanftmütige, der

Feil

Fehl, der

 
ſeumen

säumen (Verb)

feilen

fehlen (Verb)

 
Sew

Säue, die

Felix

Marcus Antonius Felix

 
ſey

sei (Verb)

fereſt

fahren (Verb)

 
ſiheſtu

siehst du (Verb)

Feſte

Feste, die

 
Silo

Silo (Stadt)

feſtiglich

festiglich (Adverb, veraltet)

 
Sindflut

Sintflut, die

Fette

Fette, der oder die

 
ſint

sint (Präposition, veraltet)

fewr

Feuer, das

 
ſintemal

sintemal (Konjunktion, veraltet)

Fewrofen

Feuerofen, der (veraltet)

 
Sintflut

Sintflut, die

fittiche

Fittiche, die

 
Siſſera

Sisera (Name)

fittig

Fittich, der

 
Sodom

Sodom (Name)

Fladdergeiſt

Flttergeist, der

 
Sodom vnd Gomorra

Sodom vnd Gomorra (Namen)

fleuchen

fliehen (Verb)

 
Sodoma

Sodom (Name)

fleuchen

flüchten (Verb)

 
Söller

Söller, der

fleugen

fliegen (Verb)

 
ſollen

sollen (Verb)

flieſſen

fließen (Verb)

 
ſoltu

sollst du (Verb)

foddern

fordern (Verb)

 
Sonn

Sonne, die

freidig

freidig (Adjektiv, veraltet)

 
Spanroſen

Spanrose, die

frembd

fremd (Adjektiv)

 
Speiſopffer

Speiseopfer, das

Frembdling

Fremdling, der

 
Spelt

Dinkel, der

Frembdlinger

Fremde, der

 
Spelt

Spelt, der

Freudenöle

Freudenöl, das

 
Spelt

Spelt, der

freuel

Frevel, der

 
ſpötlich

spöttlich (Adjektiv und Adverb; veraltet)

freueln

freveln (Verb)

 
Spötter

Spötter, der

frewen

frewen (Verb)

 
Spot

Spott, der

Frewlin

Fräulein, das

 
Spott

Spott, der

Friedfertige

Friedfertige, der

 
ſpotten

spotten (Verb)

frömkeit

Frömmigkeit, die

 
ſprachſtu

sprachst du (Verb)

from

fromm, (Adjektiv)

 
ſprichſtu

sprichst du (Verb)

Frome

Fromme, der

 
Stein des anlauffenſ

Stein des Anstoßes (Ausdruck)

früe

früh (Adjektiv)

 
ſtelleſtu

stellst du (Verb)

fürnemen

vornehmen (Verb)

 
Stet

Stätte, die

Fürnemeſten

Vornemsten, die

 
ſteupen

steupen (Verb; veraltet)

fur

fuhr (Verb)

 
ſtewren

steuern (Verb)

fur

vor (Präposition)

 
ſtewren

steuern (Verb)

fur

für (Präposition)

 
ſtrauchelen

straucheln (Verb)

Fur das Erbe

Für das Erbe (Ausdruck)

 
ſtrewen

streuen (Verb)

fur geſetzt

vorgesetzt (Verb)

 
Sünde

Sünde, die

fur vber

vorüber (Adverb)

 
Sünder

Sünder, der

fur vber gehen

vorübergehen (Verb)

 
ſündigen

sündigen (Verb)

fur vnd fur

immerfort

 
ſündlich

sündlich (Adjektiv)

Furnemen

Vornehmtuerei, die

 
Sündopffer

Sündopfer, das

Furnemen

Vorhaben, das

 
ſüſs

süß (Adjektiv)

furſetzen

vorsetzen (Verb)

 
Summa

Summe, die

G

G (Buchstabe)

 
T

T (Buchstabe)

Galilea

Galiläa (Name eines Landes)

 
Tempel

Tempel, der

Gebaliter

Gebaliter, der

 
Teufel

Teufel, der

geben

geben (Verb)

 
teuffen

taufen (Verb)

Gebererin

Gebärerin, die (veraltet)

 
tharſtu

tatest du (Verb)

Gebet Dauids

Gebet Davids

 
That

Tat, die

Gebeut

Gebot, das

 
Thewrunge

Teuerung, die

gebieten

gebieten (Verb)

 
Thor

Tor, de

Gebis

Gebiss, das

 
thorheit

Torheit, die

geengſter

veränstigter (Adjektiv)

 
Threne

Träne, die

geengſtet

verängstigt (Adjektiv)

 
thum

thum (Adjektiv, veraltet)

Gefeſs

Gefäß, das

 
Thun

Tun, das

gegen dem morgen

gegen Osten (Ausdruck)

 
thun

tun (Verb)

geharniſcht

geharnischt (Verb)

 
Thurn

Turm, der

gehen

gehen (Verb)

 
thuſtu

tust du (Verb)

Gehülffe

Gehilfe, der

 
tigel

Tiegel, der

Gelt

Geld, das

 
Töpffen

Töpfe, die

Gelübde

Gelübde, das

 
Torheit

Torheit, die

Gemecht

Gemächt, das

 
Tranckopffer

Trankopfer, das

gemein

gemein (Adjektiv)

 
trawen

trauen (Verb)

Gemeine

Gemeinde, die

 
trawen

vertrauen (Verb)

Gerechte

Gerechte, der

 
trawer

Trauer, die

geruget

geruht (Verb)

 
trawren

Trauern, das

Geſalbte

Gesalbte, der

 
trawren

trauern (Verb)

geſchehen

geſchehen (Verb)

 
Trewe

Treue, die

geſchehen

geſchieht (Verb)

 
trewlich

treulich (Adjektiv und Adverb, veraltet)

geſchmechen

geschmächen (Verb, veraltet)

 
trewmen

träumen (Verb)

geſchrey

Geschrei, das

 
Trewmende

Träumende, der

Geſicht

Gesicht, das

 
triegen

trügen (Verb)

geſtewret

steuern (Verb)

 
triegerey

Trügerei, die (veraltet)

Geticht

Gedicht, das

 
tritteſtu

trittst du (Verb)

Geuogel

Gevögel, das

 
tröſteſtu

tröstest du (Verb)

geweren

gewähren (Verb)

 
Tück

Tücke, die

Gezelt

Zelt, das

 
tügen

taugen (Verb)

gibſtu

gibst du (Verb)

 
Tütel

Tütel ,der

Gihon

Gihon (Name eines Flusses)

 
Tunckel

Dunkelheit, die

Gihon

Pischon (Name eines Flusses)

 
tunckel

dunkel (Adjektiv und Adverb)

Githith

Githith, (die)

 
Tyro

Tyros (Stadt)

Glaube

Glaube, der

 
U

U (Buchstabe)

Gleichnis

Gleichnis, das

 
V

V (Buchstabe)

gleuben

gleuben (Verb)

 
Vbelthetter

Übeltäter, der

Gleubige

Gläubige,der

 
vbertretten

übertreten (Verb)

Götze

Götze, der

 
Vbertretter

Übertreter, der

Gomorra

Gomorra (Name)

 
Vbertrettung

Übertretung, die

Got

Got, der

 
verachteſtu

verachtest du (Verb)

Gotlose

Gottlose, der

 
verbirgeſtu

verbirgst du (Verb)

Gott Abraham

Gott Abrahams, der

 
verdamſtu

verdammst du (Verb)

Gott Jacob

Gott Jakobs, der

 
verdreuſſen

verdrießen (Verb)

Gott Jſaac

Gott Isaaks, der

 
verechter

Verächter, der

Gottes verechter

Gottesverächter, der

 
verfolgeſtu

verfolgst du (Verb)

gottlos

gottlos (Adjektiv)

 
vergabſtu

vergabst du (Verb)

Gottlose

Gottlose, der)

 
vergelten

vergelten (Verb)

gottſelig

gottselig (Adj.; veraltet)

 
verhalten

verhalten (Verb)

Gottſeligkeit

Gottseligkeit, die

 
verhelen

verhehlen (Verb)

gram

gram (Adjektiv)

 
verkündigeſtu

verkündigst du (Verb)

Grawen

Grauen, das

 
verleumbdeſtu

verleumdest du (Verb)

grawen

grauen (Verb)

 
vernewen

erneuern (Verb)

gremen

grämen (Verb)

 
Verſchen

Ferse, die

Grewel

Gräuel, der

 
verſchmachten

verschmachten (Verb)

greweln

greueln (Verb, veraltet)

 
verſchmähen

verschmähen (Verb)

grewlich

gräulich (Adjektiv)

 
Verſtand

Vertrag, der

Grim

Grimm, der

 
Verſtand

Verstand, der

grimmig

grimmig (Adjektiv)

 
verſtehen

verstehen (Verb)

grundfeſte

Grundfeste, die

 
verſtören

zerstören (Verb)

H

H (Buchstabe)

 
verſtörete Stedte

Ruinen

Habel

Abel (Name)

 
verſtörtzen

verstürzen (Verb; veraltet)

hadder

Hader, der

 
verſtöſſeſtu

verstößt du (Verb)

haddern

hadern (Verb)

 
verſtoſſeſtu

verstoßest du (Verb)

Hadderwaſſer

Haderwasser, das

 
verſtrewen

verstreuen (Verb)

Hagariter

Hagariter, der

 
verſünen

versühnen (Verb; veraltet)

Halelu ia

Halleluja

 
Verſünung

Versühnung, die (veraltet)

Halelu ia

Lobt Gott!

 
verterben

verderben (Verb)

halffeſtu

halfest du (Verb)

 
verzeuchen

verzeuchen (Verb, veraltet)

halten

halten (Verb)

 
vleis

Fleiß, der

Ham

Ham (Name)

 
vmb

um (Partikel)

Hand

Hand, die

 
vmb ſonſt

umsonst (Adverb)

harren

harren (Verb)

 
vmb vnd vmb

um und um (Wendung)

Harſcheddel

Haarschädel, der (veraltet)

 
vmbbringen

umbringen (Verb)

haſtu

hast du (Verb)

 
vmbfahen

umfahren (Verb)

Haus

Haus, das

 
vmbfangen

umfangen (Verb)

Hausehre

Hausehre, die (veraltet)

 
vmbgeben

umgeben (Verb)

Hausfraw

Hausfrau, die

 
vmbgehen

umgehen (Verb)

Hausknecht

Hausknecht, der (veraltet)

 
vmbher

um (Adverb)

hawen

hauen (Verb)

 
vmbkeren

umkehren (Verb)

hecken

hecken (Verb, veraltet)

 
vmbkomen

umkommen (Verb)

Heiden

Heiden, die

 
vmbringen

umringen (Verb)

Heil

Heil, das

 
Vnglaube

Unglaube, der

Heiland

Heiland, der

 
Vngrieche

Nichtgrieche, der

heilig

heilig (Adjektiv)

 
vnheilig

unheilig (Adjektiv)

Heilige

Heilige, der/die

 
vnrügig

unruhig (Adjektiv)

heilige Geiſt

heilige Geist, der

 
Vnruge

Unruhe, die

heilige Name

heilige Name, der

 
Vnſchuld Dauids

Unschuld Davids (Psalm)

heiligen

heiligen (Verb)

 
vnſtrefflich

unsträflich (Adjektiv; Adverb)

Heiligkeit

Heiligkeit, die

 
Vnterheubtman

römischer Centurio

Heiligthum

Heiligtum, das

 
vntertretten

untertreten (Verb, veraltet)

heiſch

heisch (Adjektiv)

 
Vntertretter

Unterdrücker, der

heiſſchen

heischen (Verb)

 
Vnterweiſung Dauids

Unterweisung Davids

Helle

Hölle, die

 
vnuerſtendig

unverständig (Adjektiv)

Helt

Held, der

 
vnuerzagt

unverzagt (Adjektiv; Adverb)

helteſtu

hältst du (Verb)

 
Vnzifer

Ungeziefer, das

Heman der Eſrahite

Heman der Esrahite (Name)

 
vorſingen

vorsingen (Verb)

Hermonim

Hermongebirge, das

 
vrſach

Ursache, die

Herodes

Herodes der Große (Herrscher)

 
W

W (Buchstabe)

HERR

HERR, JHWH, Jahwe

 
wallen

wallen (Verb, veraltet)

HErr

HErr, AT: Adonaj

 
wallen (1)

wallen (1; Verb, veraltet)

HErr

HErr, NT: Kyrios

 
wallen (2)

wallen (2; Verb, veraltet)

Herr

Herr, der

 
wallen (3)

wallen (3; Verb, veraltet)

HERR Zebaoth

HERR Zebaoth

 
Waſſchtöpffen

Waschtöpfe, die (veraltet)

hertzeleid

Herzeleid, das

 
Waſſerbeche

Wasserbäche, die

Heua

Eva (Name)

 
Waſſerſturm

Wassersturm, der

Heubt

Haupt, das

 
watſack

Watsack, der (veraltet)

Heubt

Kopf, der

 
weben

weben (Verb)

Heubtwaſſer

Hauptwasser, das

 
wegern

weigern (Verb)

Heucheley

Heuchelei, die

 
wehren

währen (Verb)

heucheln

heucheln (Verb)

 
Weib

Weib, das

Heuchler

Heuchler, der

 
weiland

weiland (Adverb, veraltet)

Heuchley

Heuchelei, die

 
Weiſe

Weise, der

Heuila

Hewila (Names eines Landes)

 
weiſen

weisen (Verb)

heuſer

Häuser, die

 
Weiſen vom Morgenland

Weisen aus dem Morgenland, die

heweſt

hauen (Verb)

 
weiſſeſtu

weßt du (Verb)

hewet

hauen (Verb)

 
welben

wölben (Verb)

Hewſchrecke

Hewſchrecke, die

 
welſch

welsch (Adj.; veraltet)

Hidekel

Hidekel (Name eines Flusses)

 
weren

wehren (Verb)

Hidekel

Tigris (Name eines Flusses)

 
widerumb

wiederum (Adverb)

hie

hier (Adverb)

 
Widerwertige

Widerwärtige, der

hie nidden

hienieden (Adverb, veraltet)

 
Widwe

Witwe, die

Himelbrot

Himmelbrot, das

 
wilfertig

willfertig (veraltet)

Hinde

Hirschkuh, die

 
wilfertig

willfährig (Adjektiv)

Hindern

Hintern, der

 
wiltu

willst du (Verb)

hinraffen

hinraffen (Verb)

 
Windwirbel

Windwirbel, der

hoch

hoch (Adjektiv)

 
Windwürbel

Windwürbel, der

Höheſte

Höchste, der

 
wirde

Würde, die

höreſtu

hörst du (Verb)

 
wirſtu

wirst du (Verb)

höreteſtu

hörtest du (Verb)

 
wiſpeln

wispeln (Verb)

hoffertig

hoffärtig (Adjektiv)

 
wolfart

Wohlfahrt, die

Hoffertige

Hoffärtige, der

 
wolgefallen

Wohlgefallen, das

Hoheprieſter

Hohepriester, der

 
wolteſtu

wolltest du (Verb)

hohmut

Hochmut, der

 
worffen

werfen (Verb)

holdſelig

holdselig (Adjektiv, veraltet)

 
wünderbarlich

wunderbar (Adjektiv)

Honigſeim

Honigseim, der (veraltet)

 
wünderbarlich

wunderbarlich (Adjektiv, veraltet)

Horn

Horn, das

 
wünderlich

wunderlich (Adjektiv)

hüle

Höhle, die

 
X

X (Buchstabe)

Hürten

Hürden, die

 
Y

Y (Buchstabe)

Hürten

Hürte, die (veraltet)

 
Z

Z (Buchstabe)

Hüter

Hüter, der

 
Zacharias

Zacharias (Name)

huren

huren (Verb)

 
Zalmuna

Zalmuna (Name)

I

I (Buchstabe)

 
zaubern

zaubern (Verb)

J

J (Buchstabe)

 
Zaum

Zaum, der

Jabin

Jabin (Name)

 
Zebaoth

Zebaot

Jacob

Jakob (Name)

 
zebrechen

zerbrechen (Verb)

Jamertal

Jammertal, das

 
Zeene

Zähne, die

Jeſaia

Jesaia (Name)

 
zenckiſſch

zänkisch (Adjektiv)

jglicher

jeder (Pronomen)

 
zerſtrewen

zerstreuen (Verb)

jglicher

jeglicher (Pronomen)

 
zeſchlagen

zerschlagen (Verb)

Jnſula

Insel, die

 
zeſchmeiſſen

zerschmeißen (Verb)

Joseph

Josef, Ehemann der Maria

 
zeſtoſſen

zerstoßen (Verb)

Joseph

Josef, Sohn des Jakob

 
Zeuberer

Zauberer, der

Jſaac

Isaak (Name)

 
Zeuberey

Zauberei, die

Jſmaeliter

Jſmaeliter, der

 
Zeuberin

Zauberin, die

Jſopen

Ysop, der

 
zeubern

zaubern (Verb)

Jsrael

Israel (Name)

 
zeuchen

zeucheln (Verb, veraltet)

jtzt

jetzt (Partikel und Adverb)

 
zeuchen

zeuchen (Verb, veraltet)

Juda

Juda

 
zeuchen

ziehen (Verb, veraltet)

Juda

Judäa

 
Zinsgroſſchen

Zinsgroschen (Münze, veraltet)

Jüdiſcheland

Judäa

 
Zion

Zion, der

Jungenlew

Junglöwe, der (veraltet)

 
Zoan

Zoan (Stadt)

Jungfraw

Jungfrau, die

 
zörnen

zürnen (Verb)

K

K (Buchstabe)

 
Zor

Tyros (Stadt)

Kain

Kain (Name)

 
zu ſchanden

zuschanden (Adverb)

kanſtu

kannst du (Verb)

 
zubrechen

zerbrechen (Verb)

Keiſer

Kaiser

 
züchtigen

züchtigen (Verb)

Keiſer Auguſtus

Kaiser Augustus

 
zumalmen

zermalmen (Verb, veraltet)

Kelte

Kälte, die

 
zuplagen

zerplagen (Verb, veraltet)

Kezia

Kassia, die

 
zureiſſen

zerreißen (Verb)

Kinder Korah

Kinder Korahs, die

 
zurgehen

zergehen (Verb)

kinder Lot

Kinder Lots, die

 
zurſtrewen

zerstreuen (Verb)

Kiſon

Kischon (Fluss)

 
zurteilen

zerteilen (Verb)

Kleingleubige

Kleingläubige, der/die

 
zuſchlagen

zerschlagen (Verb)

Kleinot Dauids

Kleinod Davids

 
zuſchlagen Hertz

gebrochenes Herz (Ausdruck)

klüglich

klüglich (Adjektiv; veraltet)

 
zuſchlahen

zerschlagen (Verb)

Knecht

Knecht, der

 
zuſchmeltzen

zerschmelzen (Verb)

köcken

köcken (Verb, veraltet)

 
zuſtören

zerstören (Verb)

König Herodes

Herodes der Große (Herrscher)

 
zuſtoſſen

zerstoßen (Verb)

Korah

Korah (Name)

 
zuſtrewen

zerstreuen (Verb)

krefftiglich

krefftiglich (Adverb, veraltet)

 
zutretten

zertreten (Verb)

kreuchen

kreuchen (Verb, veraltet)

 
zuuerhelen

zu verhehlen (Verb)

Kriegsknecht

Soldat, der

 
zuuerſicht

Zuversicht, die

künden

künden (Verb, veraltet)

 
zuuerſtehen

zu verstehen

Kützlin

Käuzlein, das

 
zuuor

zuvor (Adverb)

Kyrenius

Quirinius, Publius Sulpicius (Name)

 
zuwülen

zerwühlen (Verb)

L

L (Buchstabe)

 
Zwilling

Zwilling, der

Landpfleger

Landpfleger, der (veraltet)

 
Zwilling

Zwilling (Sternbild)

Laubruſt

Laubhüttenfest, das

    
         
 
Sabrina

Text | Grafik | Webdesign | Layout:

©by Reiner Makohl | Stilkunst.de
©by Sabrina | SABRINA CREATIVE DESIGN™